← Techstars Blog

MyMüsli stellt uns zum Startup Weekend einige Portionen aus ihrem leckeren Sortiment zur Verfügung – das habt ihr vielleicht schon den Postings bei Facebook entnommen. Hier folgen jetzt noch ein paar Infos über das Startup MyMüsli:

3 Freunde, eine Fahrt zum Badesee und ein Radiospot über Frühstücksflocken – So entstand die Idee, Müsli zum selber Mixen über das Internet anzubieten. Auf der Website mymuesli.com kann sich jeder sein Lieblingsmüsli aus rund 80 Bio-Zutaten und mehr als 566 Billiarden Variationsmöglichkeiten selbst zusammenstellen. Aber das ist längst nicht alles: Aus den Wunschzutaten uns Lieblingskombinationen der Müsli-Freunde entstehen auch fertige Müslimischungen. Neben ganz viel Liebe enthalten die Premium-Müslis nur hochwertige Zutaten und keine künstlichen Zusätze wie Farb- und Aromastoffe. Und das schmeckt man Löffel für Löffel. Die 3 Jungunternehmen Max Wittrock, Hubertus Bessau und Philipp Kraiss wurden für ihr Geschäftsmodell unter anderem mit dem Young Business Award 2012 und dem Deutschen Gründerpreis 2013 ausgezeichnet.

Ingo Stefes